Das Chorzentrum bietet Jamulus-Server für Chorproben!

Dein Chor möchte über Jamulus proben und endlich wieder Live-Chorklang hören? Dazu braucht Ihr einen Server, der entsprechend optimiert ist, um die Latenz gering zu halten. Über das Chorzentrum habt Ihr die Möglichkeit, diese Art zu proben auszuprobieren. Wenn Euch diese Probenart gefällt, kann das Chorzentrum für Euch einen eigenen Server einrichten.

Wir bieten:
– einen für Jamulus technisch optimierten Server (Pingzeit, Latenz, Klangqualität)
– kein eigenes Server-Setup notwendig
– günstigere Preise als bei Eigenbuchung
– Support durchs Chorzentrum bei allgemeinen technischen Problemen (nicht für Einzelnutzer)

Wir bieten Serverkapazitäten, aber keinen persönlichen Support für Chormitglieder. Grundlegende Jamulus Kenntnisse können wir Euch in diesem Rahmen nicht vermitteln, dazu gibt es getrennte Workshops. Alle Teilnehmenden Eures Chores müssen im Vorfeld über Equipment und die nötigen Grundkenntnisse der Bedienung verfügen.

Bei regelmäßigen Proben konfigurieren wir Euch einen eigenen Server (personalisierte Adresse). Bei einmaligen Buchungen stellen wir für diese Zeit den Chorzentrums-Server zur Verfügung. Dadurch, dass das Chorzentrum Großkundenpreise erhält, können wir diese an Euch weitergeben. Somit kosten Euch zwei Stunden Probe nur 5 Euro.

Anmeldung bei anmeldung.chorzentrum@web.de

bitte mit Namen, Chor und gewünschter Probenzeit. Nach der Anmeldung erhältst Du die Kontodaten zur Überweisung des Unkostenbeitrages und nach Geldeingang eine Anmeldebestätigung und die Zugangsdaten.

Fragen beantworten wir Euch gerne unter der angegebenen e-mail-Adresse.